Nachwarnsystem (NWS)

Das von der Deutschen Bahn geforderte Nachwarnsystem (NWS) ist eine zusätzlich Sicherungsebene bei der Sicherung von Bahnübergängen mit technischen Hilfsmittel oder bei vorrübergehender Sicherung mit Schrankenband. Das NWS besteht aus einer schienenkontaktbasierten Zugdetektion mit akustischen Warngebern und optischen Erinnerungsanzeigen. Werden bei ungesicherten Bahnübergängen herannahende Zugfahrten detektiert, löst das NWS eine lautstarke akustische und optische Warnung aus und unterstützt somit die rechtzeitige Sicherung und Räumung der Übergänge.

Das NWS UPZ ist vollständig in die Bedieneinheit des TH-BÜP UPZ integriert. Werden Schienenkontakte und Warnsignalgeber an die Bedieneinheit des TH- BÜP UPZ angeschlossen, steht die zusätzliche Sicherheitsebene wie folgt zur Verfügung:

1. Sicherung des Bahnüberganges mit Schrankenanlage TH-BÜP UPZ

Wird bei ungesicherten Bahnübergang eine Zugfahrt detektiert, erfolgt eine unmittelbare Schnellschließung der Schranken mit zusätzlicher akustischer und optischer Warnung.

NWS-Komponenten bei Einsatz mit TH-BÜP UPZ:

  • TH-BÜP UPZ
  • Zugdetektion
  • Warnsignalgeber/ BÜ Akustik

2. Ersatzweise Sicherung des Bahnüberganges mit Schrankenband

Wird bei ungesicherten Bahnübergang eine Zugfahrt detektiert, erfolgt eine akustische und optische Warnung.

NWS-Komponenten bei ersatzweiser Sicherung:

  • Schrankenband
  • Bedieneinheit TH-BÜP UPZ
  • Zugdetektion
  • Warnsignalgeber

Kompatible Gleisschaltmittel / Schienenkontakte

Es können die, für den Einsatz im Netz der Deutschen Bahn, zugelassenen Schienenkontakte, z.B. die der zugelassenen ATWS – Anlagen, verwendet werden. Benötigt wird der Schienenkontakt, die Auswertebaugruppe und die zugehörigen Verbindungskabel, die nach Einbau der Gleisschaltmittel einfach mit den Anschlüssen am Bediengerät verbunden werden.

kompatible Gleisschaltmittel/ Schienenkontakte:

  • Mechanische Schienenkontakte, z.B. RSK 89
  • Induktive Schienenkontakte, z.B. Frauscher RSR 123
  • Radarkontakt, Schweizer Electronic AG, RSK-R
  • NWS-Komponenten bei ersatzweiser Sicherung: - Schrankenband